Inhalt

Noro-Virus

Aktuelle Informationen zu Hygienemaßnahmen im Hause

Sehr geehrte Rehabilitandin,
sehr geehrter Rehabilitand,

besonders während der Wintermonate kommt es deutschlandweit in Krankenhäusern und stationären Rehabilitationseinrichtungen immer wieder zu infektiösem Brechdurchfall, hervorgerufen durch Noro-Virusinfektionen, die meistens harmlos verlaufen.

In Übereinstimmung mit nationalen Empfehlungen werden daher in unserem Hause die Hygienemaßnahmen wie Händedesinfektion, konsequent durchgeführt.
Trotz Aufklärung unserer Rehabilitanden lässt sich der eine oder andere, meist von zuhause mitgebrachte Brechdurchfall, auch in unserer Klinik nicht vermeiden. In solchen Fällen werden die betroffenen Rehabilitanden kurzzeitig isoliert, um eine Weitergabe der Infektion zu vermeiden.
In seltenen Fällen ist auch eine Einschränkung des therapeutischen Angebotes notwendig, um ein weiteres Ausbreiten des Brechdurchfalls in der Klinik zu unterbinden.

Da die Klinikleitung um größtmögliche Transparenz bezüglich des Angebotes für unsere Rehabilitanden bemüht ist, möchten wir Sie im Folgenden über den aktuellen Stand von hygienebedingten Einschränkungen unseres Angebotes im Folgenden informieren. Wir sind bemüht, die Dauer der Einschränkungen jeweils so kurz wie möglich zu halten. Aufgrund dessen kann sich die Situation im Bereich der Angebote täglich ändern.

Weitere Informationen zum Norovirus/Infektiösen Erkrankungen

Wir hoffen, mit dieser Information dem Informationsbedürfnis unserer Rehabilitanden in vorbildlicher Weise gerecht zu werden und würden uns freuen, wenn auch andere Kliniken unserem Beispiel folgen würden.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. med. C. Reichel

Ärztlicher Direktor

Stefanie Leitsch

Kaufmännische Direktorin

Suche & Service

Anschrift

Reha-Zentrum Bad Brückenau
Klinik Hartwald

Schlüchtener Straße 4
97769 Bad Brückenau

Telefon 09741 82 - 0
Fax 09741 82 - 377

reha-klinik.hartwald@drv-bund.de

Kontaktformular

So finden Sie zu uns:

Hier sehen Sie ein Mottobild zum Thema Anreise.

Hier erhalten Sie den
Anfahrtsplan zur Klinik Hartwald