Inhalt

Indikationen

Die Klinik Hartwald ist ein Reha-Zentrum zur Behandlung von Menschen mit Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes und Menschen mit seelischen Erkrankungen

Schwerpunkte im Bereich Gastroenterologie/Onkologie:

  • chronisch entzündliche Darmerkrankungen (z. B. Morbus Crohn, Colitis ulcerosa)
  • Kurzdarmsyndrom
  • Erkrankungen der Leber (z. B. Hepatitis C), der Gallenwege sowie der Bauchspeicheldrüse
  • gut- und bösartige Tumore der Verdauungsorgane
  • Leber- und Pankreastransplantation
  • Stomapatienten
  • Kontinenzproblematik
  • Notwendige Chemotherapien können während des Rehabilitationsaufenthaltes weitergeführt werden

Patienten im AHB-Verfahren/Gastroenterologie/Onkologie:

  • Zustand nach Operationen an den Verdauungsorganen
  • nach Leber- und Pankreastransplantationen
  • bösartigen Geschwulsterkrankungen
  • maligne Systemerkrankungen der Verdauungsorgane

Schwerpunkte im Bereich Psychosomatik:

  • Depressionen und andere affektive Störungen
  • Angst- und Panikstörungen
  • somatoforme Krankheitsbilder
  • Zwangststörungen
  • Reaktionen auf schwere Belastungen
  • posttraumatische Erkrankungen
  • arbeitsplatzbezogene Ängste, Mobbing und Burn out



Suche & Service

Anschrift

Reha-Zentrum Bad Brückenau
Klinik Hartwald

Schlüchtener Straße 4
97769 Bad Brückenau

Telefon 09741 82 - 0
Fax 09741 82 - 377

reha-klinik.hartwald@drv-bund.de

Kontaktformular

So finden Sie zu uns:

Hier sehen Sie ein Mottobild zum Thema Anreise.

Hier erhalten Sie den
Anfahrtsplan zur Klinik Hartwald